Normalwandrohre

Nahtlose warmgefertigte Normalwandrohre

Ständig auf Lager haben wir das komplette Abmessungsprogramm warmgefertigter nahtloser Normalwandrohre.

Sämtliche Normalwandrohre werden gemäß AD 2000 Merkblatt W4 geliefert. Eine Dichtheitsprüfung erfolgt nach elektromagnetischer Prüfung gemäß EN 10246-1 oder mittels Innendruckversuchs mit Wasser.

  • gut zu verarbeiten und uneingeschränkt zu schweißen
  • hohe Maßhaltigkeit und homogenes Gefüge
  • hervorragend zu zerspanen und hoch konzentrisch
  • beste statische Eigenschaften im Stahlbau

Spezifikation

Außen­durch­messer
10,2 bis 660 mm
Wandstärke
1,6 bis 12,5 mm

Werkstoff und Lieferzustand

nach EN 10210 / EN 10297-1 / EN 10216-3 dreifach zertifiziert

E 235 +N / P 235 TR2 / S 235 JRH

E 355 +N / P 355N TC1 / S 355 J2H

Zertifizierungen und Zulassungen

  • mit APZ 3.1 nach EN 10204
  • auf Wunsch mit Abnahme 3.2
  • CE Zeichen für EN 10210
  • APZ 3.1 mit AD 2000-W4 (bei P355N TC1)