Hoberg & Driesch - Tradition seit 70 Jahren

Peter Hoberg und Toni Driesch gründeten 1948 in Düsseldorf ihren privaten Stahlrohrhandel, um ihren Kunden außergewöhnliches zu bieten: die lückenlose, qualitätsorientierte Versorgung mit hochwertigen Stahlrohren, ständig verfügbar, immer lieferbereit.

Heute gehört Hoberg und Driesch zu den führenden europäischen Großhandels­häusern für Stahlrohre. Mit Niederlassungen in ganz Deutschland und den vielleicht zufriedensten Kunden.

Als unabhängiges Privatunternehmen geben wir Ihnen die Sicherheit, die Sie für eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung brauchen. Wir konzentrieren uns auf ein breites und tiefes Sortiment nahtloser und geschweißter Qualitätsrohre deutscher und internationaler Hersteller.

  • 1940/​1950er
    • 1948: Gründung des Stahlrohrhandels durch Peter Hoberg und Toni Driesch in Düsseldorf
  • 1970er/​1980er
    • 1972: Eröffnung der Niederlassung Kornwestheim
    • 1973: Erwerb der Firma Süddeutscher Röhren-Vertrieb (heute Niederlassung München)
    • 1976: Gründung der Niederlassung Hamburg
    • 1980: Erwerb der Firma Schumacher Stahlrohre Düsseldorf
  • 1990er
    • 1997: Erwerb der Firma Kühnlein (Nürnberg)
    • 1997: Kauf der Firma Dresdner Röhrenhandel (heute Niederlassung Dresden)
    • 1997: Kauf der Firma GERO (Gelsenkirchen)
  • 2000er
    • 2008: Umzug der Firmenzentrale und des Zentrallagers in das neue Gebäude nach Düsseldorf-Rath
  • 2010-​2015
    • 2010: Gründung eines Verkaufsbüros in der Türkei (Istanbul)
    • 2011: Erwerb der Firma Jung & Co. (Kamp-Lintfort)
    • 2015: Erwerb der BHT Stahlrohrlager (Kornwestheim)
    • 2015: Erwerb der Firmen MUTT/MUTA (Prag, Tschechien)
  • 2016-​2018
    • 2017: Übernahme der Geschäftsaktivitäten des lagerhaltenden Rohrhandels von Knauf Interfer
    • 2018: Neuorganisation der Röhrengruppe und Zusammenschluss der Marken H&D, GERO, Schumacher, BHT und Rohrunion zur H&D Röhrenhandel GmbH (Vertrieb) und H&D Logistik GmbH (Einkauf & Logistik)
    • 2018: Erwerb der Firma RSC Rohr-Service-Center (Wesseling)