Flexibel nach Wunsch. Genau nach Maß.

So umfangreich wie unser Sortiment sind auch unsere Anarbeitungs­möglich­keiten. Mit modernen, leistungsstarken Säge-, Entgrat- und Waschanlagen, Abstechbanken sowie Fas- und Drehmaschinen realisiert Hoberg & Driesch mit seinen qualifizierten Mitarbeitern höchste Kundenanforderungen für den Stahlhandel. Die bestellten Rohre werden direkt auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten – somit erhalten Sie perfekt einbaufertige Sägeteilte, Sie haben keine Restlängen und keinen Materialentfall (Materialabfall). Sie liefern die Zeichnung und wir werden in tiefer gehenden Anarbeitungsschritten die Stahlrohre zeichnungskonform auf Halbfabrikate anpassen.

Fixlängenzuschnitt

Jede Art von Abmessung aus unserem Produktprogramm kann in unserem Bearbeitungszentrum auf Fixlängen zugeschnitten werden. Diese können auf Einhaltung der Kunden-Längenvorschrift einzeln geprüft und auf Wunsch dokumentiert werden und sind folglich ohne weitere Nachbehandlung direkt in der Produktion einsatzfähig.

Serienschnitte

Mit extrem hochleistungsfähigen Anarbeitungs­aggre­gaten setzen wir Serienschnitte um. Und selbst besonders enge Toleranzen und hohe Ansprüche in Bezug auf eine oberflächenschonende Behandlung sind bei uns selbstverständlich.

Schälen und Rollieren

Auf unserer eigenen Schäl- und Rollieranlage fertigen wir Zylinderrohre mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen. Dabei vertrauen wir ausschließlich auf Vormaterial der führenden Hersteller.

Spezielle Serviceleistungen

Durch hauseigene Anarbeitung sowie in Kooperation mit qualifizierten Partner­unter­nehmen bietet Ihnen Hoberg & Driesch für das gesamte Sortiment auch spezielle Serviceleistungen nach Ihren Anforderungen, mit Zusatzabnahmen und den entsprechenden Zertifikaten.

  • Strahlentrostung nach DIN EN ISO 12944, SA 2,5
  • Grund- und Deckanstriche
  • Feuerverzinkung entsprechend DIN EN ISO 1461 und nach VDE-Vorschrift
  • Entgraten und Fasen nach DIN EN ISO 9692/1
  • Nachträgliches Glühen, Normalglühen, Weichglühen, Spannungsarmglühen